Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Gräfenhausen: In der Jacke und im Blut | Drogenfahrt gestoppt

    Gräfenhausen (ots) - Beamte der Fahndungs- und Kontrolleinheit zogen am frühen Dienstagabend (3.3.) auf der A 5 einen Autofahrer aus dem Verkehr, der Rauschgift in Form von Haschisch nicht ausschließlich in seiner Jacke mit sich führte. So stellten die Fahnder mit einem Urintest fest, dass der 26-jährige Mann die Droge auch im Körper hatte. Die Ordnungshüter beschlagnahmten fast 17 Gramm der verbotenen Substanz. Im Anschluss ordneten sie eine Blutentnahme an.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Marc-Alexander Wuthe
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil 0173/6597598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: marc-alexander.wuthe (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: