Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Büttelborn: Dreck im Haus
Einbrecher hinterlässt Spuren

    Büttelborn (ots) - Einbrecher haben am Montag (2.3.09) Dreckspuren in einem Einfamilienhaus in der Berliner Straße hinterlassen. Gestohlen wurde nach ersten Erkenntnissen nichts. Die Täter hatten sich über die zuvor aufgehebelte Terrassentür Zugang zum Haus verschafft und sich dann offenbar darin umgeschaut. Tatzeit war zwischen 17 und 20.15 Uhr. Wer in diesem Zeitraum Verdächtiges in der Berliner Straße wahrgenommen hat, wird gebeten, sich beim Kommissariat 21 der Rüsselsheimer Kriminalpolizei (Telefon 06142/696-0) zu melden.

    Wie schütze ich mich vor Einbrechern? Nutzen Sie das Beratungsangebot der Polizei (Telefon 06151/969-4030). Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

    Informationen sind auch im Internet unter www.polizei-beratung.de zu erhalten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: