Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Handtasche aus Gehhilfe gestohlen

    Darmstadt (ots) - In einem unbeobachteten Moment wurde am Montag (2.3.09) kurz nach 12 Uhr einer 69-jährigen Frau ihre auf der Gehhilfe abgestellte Handtasche gestohlen. Zusammen mit der schwarzen Handtasche, fehlen nun eine auberginefarbene Damengeldbörse mit zweihundert Euro, eine EC-Karte und ein Mobiltelefon. Die Tat ereignete sich in einem Geschäft in der Wilhelminenstraße. Tatverdächtig ist nach Einschätzung der Geschädigten eine Frau, die sich ebenfalls im Laden aufhielt.. Diese ist etwa 1665-170 cm groß, hat schulterlanges blondes Haar und war mit einem dunklen Mantel bekleidet. Hinweise nimmt das Polizeipräsidium Südhessen (Telefon 06151/969-0) entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: