Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-ERB: Odenwaldkreis - Unfälle mit Zweirädern

    Odenwaldkreis (ots) - Zur Mittagszeit kam es am Sonntag (1.) auf der Darmstädter Straße in Reichelsheim zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Motorrad. Der Motorradfahrer fuhr hinter dem PKW in Fahrrichtung Lindenfels. Vermutlich übersah der 24jährige Motorradfahrer, dass der vorausfahrende PKW nach rechts abbiegen wollte und dazu weit nach links ausholen musste. Er prallte mit seinem Motorrad in die rechte Fahrzeugseite des einbiegenden PKW. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu und wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus nach Lindenfels gebracht.

    Das schöne Wetter lockte auch einen 49jährigen Heidelberger Zweiradfahrer zu einer Ausflugstour in den Odenwald. Als er am Sonntagnachmittag (1.) gegen 16.30 Uhr die Bundesstraße 45 aus Richtung Hetzbach kommend in Richtung Beerfelden befuhr, kam er ins Schleudern. Dabei kam er von der Fahrbahn ab und verunfallte. Er zog sich dabei so schwere Verletzungen zu, dass er mit dem Rettungshubschrauber in die BG-Unfallklinik nach Ludwigshafen geflogen wurde. An seinem Motorrad entstand ein Sachschaden von ca. 10.000 Euro.

    Übermäßiger Alkoholgenuss dürfte die Ursache für einen dritten Unfall mit einem Zweirad am Sonntagnachmittag (1.) sein. Der 71jährige Unfallverursacher befuhr mit seinem Mofa in Reichelsheim die Darmstädter Straße in Richtung Heidelberger Straße. Dabei prallte er gegen einen ordnungsgemäß geparkten PKW. Er stürzte auf die Fahrbahn und wurde schwer verletzt. Zum Zeitpunkt des Unfalls trug der Mofafahrer keinen Helm. Aufgrund seiner schweren Kopf- und Beinverletzungen wurde er mit dem Rettungshubschrauber in die BG-Unfallklinik nach Frankfurt geflogen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Neue Lustgartenstr. 7
64711 Erbach
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Volkmar Raabe
Telefon: 06062/953110 o. 0172/6182364
Fax: 06062/953515
E-Mail: volkmar.raabe (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: