Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden-Walldorf: Terrassentür hielt stand
Beratungsangebot nutzen

    Mörfelden-Walldorf (ots) - Eine sehr gut gesicherte Terrassentür hat am Samstag (28.2.09) während des Tages einen Einbruch in ein Haus in der Raunheimer Straße verhindert. Zwischen 8 und 18 Uhr hatte sich ein Einbrecher an der Tür zu schaffen gemacht, war aber mit seinen Hebelversuchen gescheitert. Hinweise zum Täter nimmt die Kriminalpolizei in Rüsselsheim (Telefon 06142/6960) entgegen. Wen auch Sie wissen wollen, wie Tüten und Fenster gegen Ganoven gesichert werden können, wenden Sie sich an die Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle in Darmstadt (Telefon 06151/969-4030) oder informieren Sie sich im Internet unter www.polizei-beratung.de


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: