Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Einbruch gescheitert

    Dieburg (ots) - Dank guter Sicherungseinrichtungen und der Treppenbeleuchtungen scheiterten in der Nacht zum Samstag bisher unbekannte Täter bei einem Einbruch. Gegen 23.00 Uhr hebelten die Täter in den Zentturmstraße eine Haustür auf, schlichen sich in den ersten Stock und wollten von dort gewaltsam in eine Wohnung eindringen. Ihre Bemühungen scheiterten, trotz Hebelversuche und Tritte. Als Hausbewohner das Licht im Treppenhaus einschalteten, flüchteten die Täter. Beschreibungen liegen nicht vor. Hinweise werden an die Polizei in Dieburg, Telefon (06071) 96560, erbeten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: