Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt-Eberstadt: Erneut Scheibe eingeworfen
Polizei geht Tatzusammenhang mit Einbrüchen am letzten Wochenende aus

    Darmstadt (ots) - Nachdem bereits am vergangenen Wochenende (20.-22.2.09) mehrere Einbruchsversuche in Eberstadt verübt wurden, hat in der Nacht zum Mittwoch (25.2.09) erneut ein bislang noch unbekannter Täter die Türverglasung am Hintereingang eines Waschsalons im August-Metz-Weg mit Steinen eingeworfen. In das Geschäft gelangte der Täter nicht. Die Polizei geht von einem Tatzusammenhang mit den Einbrüchen vom Wochenende aus (wir haben berichtet) und bittet nochmals um Hinweise. Wer im Zusammenhang mit den Taten verdächtige Beobachtungen machen konnte oder sonstige Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeistation Pfungstadt (06157/95090) in Verbindung zu setzen. Jede bisher noch so unwesentlich erscheinende Beobachtung kann für die Ermittler wichtig sein.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: