Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lindenfels/Lindenfels-Seidenbruch: Einbrecher scheitern vier Mal

    Lindenfels/Lindenfels-Seidenbruch (ots) - Vier Mal suchten ungebetene Gäste zwischen Donnerstagabend (18:30 Uhr) und Freitagfrüh (20.2., 8 Uhr) den Ort heim, wobei sie sich für zwei Arztpraxen, die Bücherei und das Feuerwehrgerätehaus interessierten. Aber in keinem Fall waren sie erfolgreich. So erschwerten gute Türsicherungen bei Praxen im Graben und in der Kappstraße sowie bei der Feuerwehr im Glashüttenweg die Arbeit der Täter. Ins Gebäude gelangten sie nur im Fall der Bücherei in der Starkenburger Straße, wo ein Fenster aufgehebelt wurde. Da die Ganoven dort jedoch keine Beute fanden, mussten sie auch hier mit leeren Händen wieder von dannen ziehen. Wer im besagten Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat oder sachdienliche Hinweise geben kann, möchte sich bitte mit den Ermittlern in Bensheim in Verbindung setzen: 06251 / 846 80.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Marc-Alexander Wuthe
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil 0173/6597598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: marc-alexander.wuthe (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: