Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Einbrecher weckt Hausbewohner/ Täter entkommt mit Schmuck

    Rüsselsheim: (ots) - Am Freitagabend (20.2.) hat ein bislang unbekannter Einbrecher den Bewohner eines Hauses in der Eisenstraße gegen 20.30 Uhr unsanft geweckt. In der Annahme, alleine in dem fremden Haus zu sein, hatte sich der ungebetene Gast zuvor auf nicht bekannte Weise in das Anwesen geschlichen, mehrere Zimmer durchsucht und dabei Schmuck gestohlen. Erst als der Dieb die Tür zum Schlafzimmer aufbrach, wurde der bis dahin schlafende Eigentümer durch den Lärm wach. Der Unbekannte flüchtete daraufhin mit seiner Beute über einen Balkon. Eine sofort eingeleitete Fahndung durch die Polizei verlief ohne Erfolg.

    Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Rüsselsheim unter der Rufnummer 06142/ 6960 entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2417 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: