Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Raunheim Verkehrsunfall unter Einfluß berauschender Mittel

    Rüsselsheim (ots) - VU-Ort: Raunheim, B 43,BAB-Auffahrt A3 Richtung Frankfurt Darmstadt VU-Zeit: Mittwoch, den 18.02.2009, 19:21 Uhr

    PKW-Fahrer befuhr die B43 aus Richtung Raunheim kommend in Richtung Kelsterbach. Kurz vor der Auffahrt zur A3 Richtung Frankfurt Darmstadt musste er verkehrsbedingt bremsen. Der hinter ihm fahrende KFZ-Führer bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Vordermann auf. Es entstand an beiden Kfz Sachschaden von insgesamt ca.10000,-EUR. Da der Unfallberursacher vermutlich unter Drogeneinfluss stand, musste sich einer Blutentnahme unterziehen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
PSt. Rüsselsheim
PHK Ruhland
Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: