Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Heppenheim: Fünf Euro und ein falscher Schlüssel

    Heppenheim (ots) - Ganze fünf Euro Beute machte zwischen Dienstagabend und Mittwochfrüh (18.2.) ein noch unbekannter Täter bei einem Einbruch in eine Schreinerei in der Wilhelmstraße. Der Einbrecher schlug im Hof des Anwesens zunächst ein Fenster ein, wodurch er in das Büro einsteigen konnte. Hier plünderte der Ganove ein Sparschwein mit dem spärlichen Inhalt. Zudem ergriff der Dieb einen hier abgelegten Autoschlüssel, mit dem vermutlich ein Fahrzeug im Hof geöffnet werden sollte. Jedoch war es der falsche Schlüssel, den der Langfinger ergriffen hatte. Der Wagen blieb unversehrt. Hinweise nimmt die Ermittlungsgruppe in Heppenheim entgegen: 06252 / 70 60.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Marc-Alexander Wuthe
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil 0173/6597598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: marc-alexander.wuthe (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: