Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt-Eberstadt: Fünf Euro Beute
Einbrüche in Schule, Turnhalle und Vereinsheim

    Darmstadt (ots) - Ganze fünf Euro beträgt die Beute eines Einbrechers, der in der Nacht zum Dienstag (17.2.09) in die Frankensteinschule, in die Geschäftsstelle der Sportvereinigung Eberstadt und den Schützenverein einbrach. In der Schule in der Heinrich-Delp-Straße hebelte der bislang noch unbekannte Täter ein Bürofenster auf, stahl aber nichts. Bei der Sportvereinigung in der Brandenburger Straße drang der Einbrecher in den Vorraum der Turnhalle vor und hebelte dort eine Bürotür auf, wieder ohne etwas zu stehlen. Lediglich beim Schützenverein in der gleichen Straße stahl er zirka fünf Euro aus einer Kasse, nachdem er nach mehreren Versuchen an Fenstern und Rollläden in das Vereinsheim eingedrungen war.

    Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei in Pfungstadt (Telefon 06157/95090) entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: