Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Vandalismus oder Einbruch? | Unbekannte wüten in Tiefgarage | Zehntausende Euro Sachschaden

    Rüsselsheim (ots) - Es kam einer Gewalt- und Vandalismusorgie gleich. Was bislang Unbekannte am Sonntag zwischen 14:30 Uhr und 22:30 Uhr in der Tiefgarage am City Forum hinterließen, glich einem wahren Schlachtfeld. Verwirrte Zeitgeister brachen auf der Parkebene "Blau" einen Feuerlöscher-Behälter auf und entleerten diesen an drei hier geparkten Pkw. Wäre eine rein äußerliche Verschandelung noch wieder gut zu machen gewesen, schlugen die Täter an zwei Fahrzeugen die Scheiben ein, durchwühlten die Innenräume und sprühten den Löschschaum direkt ins Interieur. Dabei verursachten sie einen Sachschaden von mehreren zehntausend Euro. Gestohlen wurde nichts. Im Zuge einer akribischen Tatortarbeit konnte die Polizei mehrere Spuren sichern. Die Ermittler erhoffen sich zudem Hinweise auf Tatverdächtige aus der Bevölkerung: 06142 / 69 60.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Marc-Alexander Wuthe
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil 0173/6597598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: marc-alexander.wuthe@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: