Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Medien-Info

    Rüsselsheim (ots) - Trunkenheitsfahrten

    1. Tatort : Rüsselsheim, Feuerbachstraße Tatzeit: 13.02.2009, 14.40 Uhr Ein 66-jähriger Pkw-Fahrer aus Rüsselsheim streifte im Vorbeifahren den Außenspiegel eines anderen Fahrzeuges. Der Geschädigte verständigte die Polizei, da er vermutete, daß der Verursacher alkoholisiert war. Ein durch die aufnehmende Streife durchgeführter Alkoholtest verlief positiv, der Mann stand erheblich unter Alkoholeinfluß. Er wurde mit zur Dienststelle genommen, wo eine Blutentnahme durchgeführt wurde, gegen ihn wird Strafanzeige erstattet.

    2. Tatort : Rüsselsheim, Adam-Opel-Straße - Hessenring Tatzeit: 14.02.2009, 02.35 Uhr Im Rahmen einer Verkehrs-Standkontrolle wurde bei einem 36-jährigen Pkw-Fahrer aus Rüsselsheim Atemalkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter gerichtsverwertbarer Alkoholtest verlief positiv. Gegen den Mann wird Anzeige erstattet, der Zündschlüssel wurde zur Verhinderung der Weiterfahrt sichergestellt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
1. Dienstgruppenleiter
Kerstan
Polizeihauptkommissar
Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: