Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Einbrecher mit Röntgenblick?

    Rüsselsheim (ots) - Den Ratschlag, keine Wertsachen im Fahrzeug zu belassen, nicht befolgend, verstaute ein Autobesitzer sein mobiles Navigationsgerät zumindest außer Sichtweite in einem Koffer im Heck seines in der Mainstraße geparkten Pkw. Jedoch nützte auch diese trügerische Vorsichtsmaßnahme alles nichts. Ein bislang unbekannter Einbrecher schlug am Donnerstag zwischen 16:45 Uhr und 19:30 Uhr zu, erbeutete das Gerät aus der Tasche und nahm zudem noch die Scheibenwischer des Wagens mit. Um an das Objekt seiner Begierde zu gelangen, schlug der Dieb eine Scheibe ein. Wer Hinweise auf den Tatverdächtigen geben kann, möchte sich bitte mit der Kriminalpolizei in Rüsselsheim in Verbindung setzen: 06142 / 69 60.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Marc-Alexander Wuthe
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil 0173/6597598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: marc-alexander.wuthe@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: