Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Gerau: Einbruch am Vormittag/ Schmuck gestohlen/ Polizei bittet um weitere Hinweise

    Groß-Gerau: (ots) - Am Mittwochvormittag (11.2.) zwischen 8.15 und 10.15 Uhr sind bislang Unbekannte in ein Einfamilienhaus in der Straße Am Hammelsberg eingebrochen. Die Einbrecher hebelten eine Terrassentür auf und gelangten so in die Wohnung. Sie stahlen dort Schmuck und flüchteten. Aufmerksame Nachbarn hatten kurz nach zehn Uhr zwei Personen auf dem Grundstück des Anwesens bemerkt. Den Anwohnern fiel auch ein silberner Opel Astra vor dem Wohnhaus auf. Einen Zusammenhang mit dem Einbruch schließt die Polizei nicht aus.

    Bei dem Pärchen handelte sich um eine etwa 20 Jahre alte Frau, zirka 1,60 Meter groß und schlank. Sie hatte lange dunkle Haare und war mit einer dunklen Jacke bekleidet. Sie hatte eine Umhängetasche bei sich. Ihr Begleiter war ein etwa 25 Jahre alter Mann mit schlanker Figur.

    Wer zu dem Paar oder dem Fahrzeug weitere Hinweise geben kann, wird gebeten sich mit der Kriminalpolizei in Rüsselsheim unter der Rufnummer 06142/ 6960 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2417 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: