Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: diebisches Trio scheitert beim Ladendiebstahl/ Dieb mit falschem Ausweis unterwegs

    Rüsselsheim: (ots) - Drei in Kelsterbach wohnende Männer im Alter von 32, 37 und 38 Jahren sind am Montag gegen 13.15 Uhr in einem Einkaufsmarkt in der Alzeyer Straße beim Diebstahl erwischt worden. Ein Angestellter des Marktes ertappte das Trio mit der gestohlenen Ware im Wert von etwa 500 Euro. Der 32-Jährige gab sich anschließend bei der Polizei mit gefälschten Ausweispapieren als polnischer Tourist aus. Die Polizisten ließen sich jedoch nicht täuschen und der Schwindel flog auf. Die Drei sind geständig und müssen sich nun wegen des Diebstahls verantworten. Auf den Jüngsten des Trios kommt noch eine Anzeige wegen Urkundenfälschung zu.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2417 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: