Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Pressemitteilung der Polizeidirektion Bergstraße

    Bergstraße (ots) - Fürth - Baufahrzeuge mutwillig beschädigt Mehrere Baufahrzeuge, die in der Fahrenbacher Straße auf einem Gelände nahe der Bahnlinie abgestellt waren, wurden am Samstagnachmittag gegen 16:30 Uhr von mehreren Jugendlichen beschädigt. Dabei wurden die Frontscheiben der Fahrzeuge zerschlagen. Laut Zeugen soll einer der Jugendlichen aus dieser Gruppe, die alle dunkel gekleidet waren, einen Kragen mit Pelzbesatz haben.

    Mörlenbach - Pkw-Scheibe eingeschlagen In der Nacht von Freitag auf Samstag hat ein bislang noch Unbekannter die Heckscheibe eines schwarzen Opel Astra mit einem Pflasterstein eingeschlagen. Das Auto war zur Tatzeit in der Wehrstraße abgestellt gewesen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

1. Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: