Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Trebur: Mutwillige Zerstörungswut | Reifenstecher unterwegs

    Trebur (ots) - Mit einem scharfen Gegenstand rückten noch Unbekannte zwischen Montag und Dienstag (2.2., 17 Uhr - 3.2., 6 Uhr) zwei geparkten Autos im Clara-Schumann-Weg zuleibe. Sowohl bei einem Opel Omega als auch bei einem Opel Astra stachen die Täter in jeweils einen Reifen und zerstörten die Außenwand des Pneus. Für Hinweise ist die Ermittlungsgruppe in Groß-Gerau dankbar: 06152 / 17 50.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Marc-Alexander Wuthe
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil 0173/6597598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: marc-alexander.wuthe@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: