Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Zimmern: Katze verursacht Verkehrsunfall

    Groß-Zimmern (ots) - Am Donnerstag, den 29.01.2009, gegen 08.25 Uhr, befuhr ein 45-jähriger PKW-Fahrer aus Groß-Zimmern die Dieburger Straße in Fahrtrichtung Ortsmitte. Plötzlich überquerte eine Katze die Fahrbahn, der Fahrer versuchte reflexartig nach rechts auszuweichen und prallte dabei gegen zwei am rechten Fahrbahnrand geparkte PKW. Der Fahrer blieb unverletzt, an den drei PKW entstand ein Sachschaden von ca. 25.500.-EUR. Die Katze hatte unversehrt das Weite gesucht.

    Evtl. Rückfragen an

    Polizeistation Dieburg Telefon 06071/96560


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: