Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Gerau: Brand auf Campingplatz/ Unbekannter zündelt an Hüttendach

    Groß-Gerau: (ots) - Ein bislang noch Unbekannter hat am Mittwochabend (28.1.) gegen 19.45 Uhr auf dem Campingplatz am Hegbachsee Teile eines Daches in Brand gesetzt. Zum Glück wurde das Feuer von Anwohnern rechtzeitig entdeckt und konnte schnell gelöscht werden. Vermutlich mit Feuerzeugbenzin hatte der Unbekannte mehrere Papiertücher getränkt, am Dach des Anbaus eines Wohnwagens platziert und angezündet. Ein Teil des Daches fing daraufhin Feuer. Es entstand ein Schaden von etwa 1500 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

    Die Kripo in Rüsselsheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise auf eventuell verdächtige Wahrnehmungen im Zusammenhang mit dem Brand unter der Rufnummer 06142/ 6960.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2417 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: