Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bürstadt-Bobstadt: Autogarage schreckte Täter nicht ab | Dreister Einbruch in der Bergstraße

    Bürstadt-Bobstadt (ots) - Ungeachtet der Tatsache, dass der Besitzer eines hochwertigen Pkw diesen in einer Garage verschlossen auf seinem Grundstück abgestellt hatte, gelang es noch Unbekannten in den frühen Morgenstunden des Mittwochs (28.1.) in das Fahrzeug einzubrechen und beachtliche Beute zu machen. Zwischen Mitternacht und fünf Uhr in der Früh drangen die Täter in der Bergstraße in die Garage ein und manipulierten am Schloss des Wagens derart, dass sich die Türen öffnen ließen. Mit einem DVD/CD-Autoradio, einem mobilen Navigationssystem und zwei Sporttaschen samt Boxhandschuhen und Tennisschläger machten sich die Ganoven aus dem Staub. Wer Hinweise auf die dreisten Diebe geben kann, setzt sich bitte mit der Kriminalpolizei in Heppenheim in Verbindung: 06252 / 70 60.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Marc-Alexander Wuthe
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil 0173/6597598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: marc-alexander.wuthe@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: