Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Modautal-Brandau: Garagentor und Türen aufgehebelt
Einbruch bei der Feuerwehr

    Modautal (ots) - Wieder hat ein unbekannter Täter in ein Feuerwehrhaus eingebrochen. In der Nacht zum Dienstag (27.1.09) nach 23 Uhr drang der Einbrecher, der vermutlich auch für weitere Einbrüche bei Feuerwehren wie zuletzt in der Nachbargemeinde Lautertal-Beedenkirchen in Frage kommt (wir haben berichtet - siehe unsere Pressemeldung vom 26.1.09, 10.51 Uhr), über ein Garagentor in die Räume der Feuerwehr ein. Hier wurden vier weitere Türen aufgehebelt. Gestohlen wurden nach ersten Feststellungen nichts. Die Polizei schließt nicht aus, dass es auch einen Tatzusammenhang mit zwei Einbrüchen in den Kindergarten in Lautertal-Gadernheim und den versuchten Einbruch in ein Kosmetikstudio in der gleichen Nacht gibt (wir haben berichtet - siehe unsere Pressemeldung vom 27.1.09, 16.09 Uhr).

    Wer eine verdächtige Person beobachtet hat - möglicherweise auf dem Weg von Brandau nach Gadernheim - und der Polizei Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Ober-Ramstadt (Telefon 06154/63300) zu melden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: