Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-ERB: Wersau - Einbruch in ein Einfamilienhaus

    Wersau (ots) - Am Freitag (23.) zwischen 17 und 18.45 Uhr suchten ungebetene Gäste ein Wohnhaus in Wersau heim. Dazu nutzten sie die kurze Abwesenheit der Bewohner aus, um in die Wohnung einzudringen und einen Gesamtschaden von 15.000 Euro anzurichten. Zunächst hebelten die Täter die Terrassentür auf der Rückseite des Wohnhauses gewaltsam auf und gelangte so in das Wohnzimmer. Sämtliche Räumlichkeiten wurden betreten und durchsucht. Die Einbrecher Bargeld, Bekleidungsstücke und eine Markenbohrmaschine aus dem Wohnhaus. Noch vor Rückkehr der Eigentümer verließen die ungebetenen Gäste das Haus vermutlich auf dem gleichen Weg wie sie gekommen waren.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Neue Lustgartenstr. 7
64711 Erbach
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Volkmar Raabe
Telefon: 06062/953110 o. 0172/6182364
Fax: 06062/953515
E-Mail: volkmar.raabe@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: