Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Verkehrsunfall mit verletztem Fußgänger

    Groß-Gerau (ots) - TO: 64521 Groß-Gerau, Dornheim, Bahnhofstraße 28,

    TZ: Samstag, 24.01.2009, 10:55 Uhr

    SV: Ein 56-jähriger Fußgänger lief auf dem rechten Gehweg der Bahnhofstraße in Richtung Mainzer Landstraße. Ein PKW wurde von einer 27-jährigen von der Karolinger Straße nach links in die Bahnhofstraße gesteuert. Der Fußgänger querte in Höhe des Anwesens Nr. 28 die Straße und übersah dabei offensichtlich die PKW-Fahrerin. Diese war gerade mit langsamer Geschwindigkeit in die Bahnhofstraße eingebogen und hatte ihren Abbiegevorgang schon beendet. Der Fußgänger lief direkt vor den PKW und wurde vom Fahrzeug erfasst. Er fiel auf die Motorhaube und anschließend auf die Fahrbahn. Während der Fußgänger schwere Verletzungen davontrug, die eine Behandlung im Krankenhaus erforderlich machen, entstand am PKW kein Schaden. Zeugen, die den Unfall sahen, werden gebeten, sich bei der Polizeistation Groß-Gerau, Tel.: 06152-1750, zu melden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeistation Groß-Gerau


Telefon: 06152-1750

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: