Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Gernsheim: Anwohnerin vertreibt Einbrecher

    Gernsheim: (ots) - Donnerstagfrüh (15.1.) gegen 2.20 Uhr hat eine Anwohnerin zwei bislang Unbekannte beim Einbruch in eine Gaststätte in der Bleichstraße vertrieben. Die beiden Männer hatten kurz zuvor ein gekipptes Fenster gewaltsam geöffnet. Da sich das Fenster in etwa zwei Meter Höhe befand, stieg ein Ganove auf die Schultern seines Komplizen und gelangte mittels dieser Räuberleiter in das Anwesen. Durch den Lärm wurde eine Anwohnerin aufmerksam und entdeckte den vor der Gaststätte stehenden Langfinger. Der warnte seinen Helfer im Haus, worauf beide ohne Beute die Flucht ergriffen. Die sofortige Fahndung der Polizei verlief bisher ohne Erfolg.

    Nach einer Beschreibung soll es sich um zwei junge Männer gehandelt haben. Einer war dunkel gekleidet und trug eine Mütze.

    Hinweise nimmt die Polizei in Gernsheim unter der Rufnummer 06258/ 93430 entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2417 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: