Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Walldorf: Polizei klärt zwei Ladendiebstähle/ Tatverdächtiger weiter flüchtig

    Walldorf: (ots) - Zwei Ladendiebstähle im November letzten Jahres in Einkaufsmärkte in der Farmstraße und im Alpenring hat die Dezentrale Ermittlungsgruppe der Rüsselsheimer Polizei jetzt aufklären können. Tatverdächtig ist ein 23 Jahre alter Mann ohne festen Wohnsitz, der zur Finanzierung seines Drogenkonsums und sonstigen Lebensunterhalts die Taten begangen haben soll. In den beiden Fällen, die er kurz nach seiner Haftentlassung begangen hatte, gehörten Rasierklingen und elektrische Zahnbürsten zu seiner Beute. Durch Zeugenhinweise waren die Ermittler dem aus Kasachstan stammenden Mann auf die Spur gekommen. Die Polizei fahndet derzeit intensiv nach dem Mann.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2417 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: