Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Münster: Drei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall

    Münster (Darmstadt-Dieburg) (ots) - Am Dienstag, den 13.01.2009, gegen 19.00 Uhr, befuhr ein 24-jähriger PKW-Fahrer aus Wiesbaden die Darmstädter Straße von der Ortsmitte kommend in Fahrtrichtung Dieburg. Kurz nach Fahrtantritt beschlug die Innenscheibe des PKW, so dass dem Fahrer die Sicht genommen wurde und er in Höhe der Erzberger Straße gegen eine Verkehrsinsel mit einem schweren Blumenkübel in der Fahrbahnmitte fuhr und den Blumenkübel auf die linke Fahrbahn schob. Hierbei wurden der Fahrer und zwei weitere Insassen leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 5.000.-EUR.

    Rückfragen bitte an:

    Polizeistation Dieburg
Telefon 06071 96560


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: