Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt-Eberstadt: Versuchter und vollendeter Einbruch in zwei Arztpraxen

    Darmstadt (ots) - In der Nacht zum Dienstag (13.01.09) wurde in eine Arztpraxis in der Reuterallee eingebrochen. Von einem Nachbargrundstück aus und über einen Zaun war der Täter, der mehrere hundert Euro erbeuten konnte, an ein Fenster gelangt, welches er aufhebeln konnte. Die Polizei geht von einem Tatzusammenhang mit einem Einbruchversuch in eine weitere Arztpraxis in der Heidelberger Landstraße aus. Hier hatte sich der Täter in der gleichen Nacht an der Eingangstür der Praxis zu schaffen gemacht, sein Vorhaben aber möglicherweise aufgrund es hohen Entdeckungsrisikos an der viel befahrenen Straße aufgegeben.

    Wer in der Nacht in Nähe der beiden Tatorte verdächtige Beobachtungen machen konnte, wird gebeten, sich bei der Polizeistation in Pfungstadt (Telefon 06157/95090) zu melden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: