Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim: junger Mann nach Schlägerei verletzt/ Polizei gelingt rasche Festnahme von drei Tatverdächtigen

    Bensheim: (ots) - Nach dem Besuch einer Diskothek im Gewerbegebiet Schwanheimer Straße ist es am Samstag (3.1.) kurz nach Mitternacht zu einer Schlägerei zwischen vier jungen Männern gekommen.

    Ein 16-Jähriger erlitt dabei eine Platzwunde am Kopf, nachdem er von drei Jugendlichen angegriffen wurde. Die Drei im Alter von 17, 18 und 19 Jahren nahmen dem Verletzten noch ein Mobiltelefon ab und flüchteten. Der 16-Jährige musste im Krankenhaus ärztlich behandelt werden. Bei der sofort eingeleiteten Fahndung gelang der Polizei am Bensheimer Bahnhof die rasche Festnahme der Tatverdächtigen. Das Telefon bleibt bisher verschwunden.

    Der Grund für die Auseinandersetzung ist noch unklar. Die Kripo in Heppenheim hat die Ermittlungen gegen das Trio -allesamt in Heppenheim wohnhaft- aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 06152/ 7060.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2417 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: