Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Gem. Raunheim: Kostspielige "Gramm-Maut"

    Gem. Raunheim (ots) - Zwar sind für Pkw die deutschen Autobahnen nach wie vor kostenfrei und nicht mautpflichtig. So erwies sich die Benutzung der A 3 für drei italienische Staatsbürger am Samstagnachmittag (3.1.) als dennoch äußerst kostspielig. Eine Verkehrskontrolle der Zentralen Fahndung und Verkehrsüberwachung förderte insgesamt 12 Gramm Marihuana ans winterlich getrübte Tageslicht, wobei alle Insassen - zwei Männer und eine Frau im Alter von 22, 37 und 41 Jahren - unter dem Einfluss von Drogen zu stehen schienen. Der Fahrer musste sich einer Blutentnahme unterziehen, das Rauschgift wurde sichergestellt. Für die derartige "Belastung hiesiger Strafvorschriften" wurde eine entsprechende "Maut", sprich Sicherheitsleistung, in Höhe von 700 Euro einbehalten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Marc-Alexander Wuthe
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil 0173/6597598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: marc-alexander.wuthe@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: