Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Unfallflucht mit Alkoholeinfluss aber ohne Führerschein

    Babenhausen (ots) - Babenhausen. Am 04.01.09 gg. 23.40 Uhr befuhr ein 37-jähriger Pkw-Fahrer die Jürgen-Schumann-Straße aus Richtung Stadtmitte kommend. Im Ausgang einer Rechtskurve kam dieser nach rechts von Fahrbahn ab, fuhr durch ein Gebüsch  und kollidierte mit einer Grundstücksmauer. Der Fahrzeugführer entfernte sich mit seinem Pkw unerlaubt von der Unfallstelle und fuhr an seine unweit der Unfallstelle befindlichen Wohnanschrift. Durch Zeugen wurde der Unfall beobachtet und der Polizei mitgeteilt. Der Fahrzeugführer konnte kurz darauf an seiner Wohnanschrift festgenommen werden. Der Grund der Unfallflucht dürfte darin gelegen haben, dass der Fahrzeuglenker unter Alkoholeinfluss stand und nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. An dem Gebüsch und der Grundstücksmauer entstand nur geringer Sachschaden. Der Schaden an dem Pkw des Unfallflüchtigen war dagegen erheblich. Der Gesamtschaden wird auf ca. 3000EUR geschätzt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: