Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Fürth-Brombach: Fahndung nach reisendem Strtomaggregate-Betrüger

    Fürth-Brombach (ots) - Mit  vermeintlichen "Schnäppchen", nämlich aus angeblicher Konkursmasse stammenden Stromaggregaten, ging am Montagvormittag wieder einmal ein Südländer im Odenwald auf Kundenfang. Vorgesprochen hatte der  untersetzte und kräftig gebaute etwa 35 bis 40 Jahre alte Mann gegen 10 Uhr 40 bei einem Brombacher, der jedoch keinerlei Interesse bekundete und statt-dessen sofort die Heppenheimer Polizei alarmierte. Antreffen konnten die Beamten den mutmaßlichen Betrüger jedoch nicht mehr - er hatte sich zwischenzeitlich mit einem silberfarbenen Peugeot mit Gelsenkirchener Kennzeichen (GE) schon wieder verdünnisiert. Sollte der Mann erneut irgendwo vorsprechen oder dessen Auto gesichtet werden, möge bitte sofort die nächste Polizeidienststelle verständigt werden. Zuständig für die aktuelle Fahndung ist die Polizeistation Heppenheim, die man telefonisch unter 06252-7060 erreicht.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: