Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Spontankundgebung auf dem Luisenplatz in Darmstadt

    Stadt Darmstadt (ots) - Der Erziehungs- u. Kulturverein eV. "Alrahma Moschee" aus Darmstadt rief am Sonntag, 28.12.08, zu einer Kundgebung auf dem Luisenplatz in Darmstadt auf. In der Zeit von 15.00 u. 16.30 Uhr versammelten sich ca. 200 Teilnehmer vor dem Luisencenter u. machten mit Plakaten u. Transparenten auf die Opfer der letzten israelischen Luftangriffe auf den Gaza-Streifen aufmerksam. Sie forderten Solidariät u. Mitgefühl mit den Getöteten u. Verletzten. Die Veranstaltung verlief ohne Vorkommnisse. Es kam zu keinerlei Störungen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: