Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Handtaschenraub

    Stadt Darmstadt (ots) - Am 26.12.08 wurde einer 42 jährigen Darmstädterin am Europaplatz in Darmstadt, Höhe Bahngalerie,  ihre Handtasche geraubt. Der Täter näherte sich gg. 19.30 Uhr der Geschädigten von hinten, stieß sie zu Boden u. entriss ihr hierbei ihre Handtasche. Danach flüchtete er in Richtung Rheinstraße. Zunächst verfolgte die Geschädigte den Räuber, verlor ihn jedoch im Bereich des dortigen Parkhauses aus den Augen. Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Polizeistreifen verlief negativ. Der Räuber wurde wie folgt beschrieben: ca. 25 Jahre, 170cm groß, schlank, schwarze, kurze Haare, verm. Südländer, sprach Deutsch u. war dunkel gekleidet. Sachdienliche Hinweise nimmt jede Polizeidiensltiche entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: