Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Verkehrsunfall auf Tankstellengelände am 12. Dezember 2008

    68642 Bürstadt (ots) - Der Versuch eines 19-jährigen Pkw-Fahrers aus Bürstadt, auf dem Gelände einer Tankstelle in der Nibelungenstraße elegant zu wenden, ist gründlich misslungen.

    Beim Zurücksetzen mit seinem Pkw rammte er eine Zapfsäule mit voller Wucht und zerstörte diese völlig. Der hierbei entstandene Sachschaden wird auf 50.000 Euro geschätzt.

    Neben Beamten der Polizeistation Lampertheim-Viernheim musste auch die Freiwillige Feuerwehr aus Bürstadt mit 14 Wehrleuten ausrücken.

    Verletzte waren glücklicherweise nicht zu beklagen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
Matthias Seltenreich
1. Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: