Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Drei Einbrüche in Wohnhäuser während der Dämmerung

Darmstadt (ots) - Einbrecher haben im Schutze der Dämmerung und Dunkelheit am Donnerstag (11.12.08) drei Einfamilienhäuser in der Blütenallee, Gundolfstraße und Ohlystraße heimgesucht. Zwischen 15.20 Uhr und 19.30 Uhr hatten die Täter auf der von der Straße abgewandten Seite der Häuser jeweils ein Fenster aufgehebelt, um in die Häuser zu gelangen. Nach ersten Feststellungen wurden mehrere Laptops, Schmuck, Bargeld, zwei Kameras und ein LCD-Fernsehgerät gestohlen. Bislang gibt es noch keine heiße Spur von den Einbrechern. Sachdienliche Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Darmstadt (Telefon 06151/969-0). ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferdinand Derigs Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: