Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Dieb mit zwei Fahrrädern erwischt

    Rüsselsheim: (ots) - Ein Fahrrad reichte einem 39 Jahre alten Mann wohl nicht aus, denn er versuchte am späten Montagabend gegen 23.15 Uhr sich ein zweites Rad am Busbahnhof unter den Nagel zu reißen. Der in einem Flörsheimer Ortsteil wohnende Mann fuhr bereits mit einem Rad zum Bahnhof, nahm sich dort ein weiteres aus dem Radständer und wollte sich mit beiden Fahrzeugen aus dem Staub machen. Eine Zivilstreife der Rüsselsheimer Polizei gebot hier jedoch Einhalt und nahm den Dieb fest, der sofort einsah, dass Leugnen hier nicht helfen konnte. Beide fahrbare Untersätze sind wohl nicht Eigentum des Ganoven und wurden deshalb von den Beamten sichergestellt. Die Polizei in Rüsselsheim bittet den rechtmäßigen Besitzer des am Busbahnhof gestohlenen BMX Rades der Marke "Gracy Horse" sich unter der Rufnummer 06142/ 6960 zu melden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2417 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: