Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Raunheim, VU-Flucht mit schwerverletzter Fußgängerin

Rüsselsheim (ots) - VU-Ort: Raunheim; Ludwig-Buxbaum-Allee ; Römerstr. VU-Zeit:Montag, den 08.12.2008, 18:38 Uhr PKW-Fahrerin befuhr die Ludwig-Buxbaum-Allee aus Richtung Römerstraße kommend in Richtung Ringstraße. Zu dieser Zeit überquerte die Geschädigte zu Fuß den Fußgängerüberweg auf der Ludwig-Buxbaum-Allee in Höhe der Römerstraße. Die PKW-Lenkerin übersah die Fußgängerin und fuhr diese an. Dadurch prallte die Geschädigte auf die Motorhaube und schleuderte dann auf die Fahrbahn zurück. Die Fußgängerin wurde dabei schwer verletzt, und kam zur Beobachtung in das Krankenhaus. Die PKW-Fahrerin kümmerte sich sich nicht um die Geschädigte, sondern setzte ihre Fahrt ohne anzuhalten fort. Sie entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Da sich durch die Geschädigte und einen aufmerksamen Zeugen fahndungsrelevante Hinweise ergaben, konnte im Rahmen der Fahndung die Verursacherin ermittelt werden. Am PKW der Verursacherin war ein Schaden von ca. 1000,-EUR entstanden. Der Führerschein der Fahrerin wurde von der Polizei sichergestellt. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Polizeidirektion Groß-Gerau PSt. Rüsselsheim Ruhland, PHK Telefon: 06142-696 511 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: