Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Einbruch in Blumenladen

Darmstadt (ots) - In der Nacht zum Donnerstag (4.12.08) wurde in einem Blumenladen am Klinikum in der Grafenstraße die Registrierkasse geplündert. Etwa gegen 3.30 Uhr hatte ein bislang unbekannter Täter eine Tür zum Laden aufgehebelt und sich an der Kasse zu schaffen gemacht. Auch ein Laptop wurde vom Einbrecher gestohlen. Bei der Tatortaufnahme wurde der Polizei ein versuchter Einbruch in das gleiche Geschäft am letzten Wochenende in der Nacht zum Sonntag (29./30.11.08) bekannt, der bisher nicht angezeigt worden war. Dabei war die Eingangstür beschädigt, aber nicht geöffnet worden. Wer Hinweise zum Täter geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 06151/969-0 mit der Polizei in Verbindung zu setzen. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: (06151) 969 2400 Fax: (06151) 969 2405 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: