Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Rüsselsheim, VU-Sachschaden

    Rüsselsheim (ots) - VU-Ort: Rüsselsheim, Kurt-Schumacher-Ring // Eisenstraße VU-Zeit: Mittwoch, den 03.12.2008, 18:25 Uhr

    Zwei PKW befuhren den Kurt-Schumacher-Ring aus Richtung Adam-Opel-Straße kommend in Richtung Rüsselsheim-Bauschheim auf dem rechten von zwei Fahrstreifen.  Gleichzeitig befuhr eine Radfahrerin die Eisenstraße aus Richtung Kupferstraße kommend, bog an der Einmündung zum Kurt-Schumacher-Ring entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung "rechts", verbotswidrig nach links auf den Kurt-Schumacher-Ring ein. Hierbei überquerte sie die Fahrbahn trotz durchgezogener Leitlinie, um sodann auf dem Radweg entlang des Kurt-Schumacher-Rings in gleicher Richtung wie die PKW weiterzufahren.  Während der erste PKW-Fahrer durch Vollbremsung und Ausweichmanöver noch einen Zusammenstoß vermeiden konnte, gelang dies dem nachfolgenden Fahrzeuglenker nicht mehr.  Es kam zur Kollision, wobei ein Schaden von 3500,-EUR an PKW und Fahrrad enststand. Verletzt wurde die Fahrradfahrerin nicht.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
PSt. Rüsselsheim
PHK Ruhland
Telefon: 06142-696 511

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: