Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lindenfels/Schlierbach: Einbrecher verjagt?

    Lindenfels (ots) - Ob Bewohner eines Zweifamilienhauses im Jägersgarten am Montagabend (1.12.) ungebetene Gäste in der Erdgeschosswohnung verjagt haben, fragen sich seit Dienstag die Ermittler der Bergsträßer Kriminalpolizei. So steht zum jetzigen Zeitpunkt fest, dass bislang Unbekannte über ein Kellerfenster auf der Rückseite des Hauses ins Innere gelangten und die unten gelegene Wohnung betraten. Gegen 18:30 Uhr vernahmen die im zweiten Stock wohnenden Mieter Geräusche aus der Wohnung, wussten aber nicht, dass die dortigen Hausherren nicht daheim waren. Die Täter ließen alles unberührt und verließen das Haus ohne Beute. Eventuell veranlassten sie wiederum die Geräusche im 2. OG zur überstürzten Flucht. Bemerkt wurde der Einbruch erst Dienstagfrüh um 7:30 Uhr. Hinweise zur Tat erbittet die Kripo in Heppenheim unter: 06252 / 70 60.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Marc-Alexander Wuthe
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil 0173/6597598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: marc-alexander.wuthe@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: