Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Methadon verkauft / Strafanzeigen gegen Pärchen

Darmstadt (ots) - Eine 29 Jahre alte Frau und ein 35 Jahre alter Mann aus Mörfelden-Walldorf sind am Montagnachmittag (1.12.08) nach dem Verkauf von Methadon von einer Zivilstreife der Darmstädter Polizei an der Rheinstraße festgenommen worden. Das bereits polizeibekannte Pärchen hatte augenscheinlichen Kontakt zu anderen Personen, denen sie, wie sich bei der Kontrolle herausstellte jeweils mehrere Milliliter Methadon verkauft hatten. Das Methadon hatten sie aus ihren eigenen Rationen abgezweigt. Die Einnahmen aus dem Betäubungsmittelgeschäft wurden von den Beamten sichergestellt und Strafanzeige erstattet. Beide erhielten einen Platzverweis für die Darmstädter Innenstadt. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferdinand Derigs Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: