Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Raunheim: Zulassung ermogelt | "Black is black"...

    Raunheim (ots) - dachte sich am Donnerstagnachmittag (27.11.) offensichtlich ein 31-jähriger Autofahrer, der für eine Fahrt über die A 67 eine perfide neue Art des beschleunigten Zulassungsverfahrens ersann. So hatten die Gedanken des Düsseldorfers dabei jedoch nichts mit dem 1966er Kulthit der Musikgruppe "Los Bravos" zu tun, sondern bezogen sich auf einen kurz zuvor erworbenen schwarzen 190er Daimler, für den noch keine Zulassung vorlag. Kurz um, den kleinen aber feinen Unterschied einer Fahrgestellnummer außer Acht lassend, meinte der Mann nun einmal "schwarz ist schwarz" und brachte an dem Wagen Kennzeichen eines zwar baugleichen, wenn auch gänzlich anderen schwarzen Daimlers an. Beamte der Zentralen Fahndung und Verkehrsüberwachung entgegneten ganz in Michael Jackson'scher Manier, egal ob "black or white", Urkundenfälschung bleibt Urkundenfälschung und leiteten schwarz auf weiß ein Strafverfahren in die Wege.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Marc-Alexander Wuthe
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil 0173/6597598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: marc-alexander.wuthe@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: