Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Haschisch fiel zu Boden
Anzeige gegen 31-Jährigen

    Darmstadt (ots) - Bei einer Polizeikontrolle auf dem Luisenplatz fielen am Donnerstag (27.11.08) einem 31-jährigen Mann nicht nur alle seine Sünden ein, sondern auch zwei verkaufsfertig gepackte Tütchen Haschisch zu Boden. Sein Verhalten blieb den Beamten nicht verborgen. Der bereits in fünfundsiebzig Fällen auffällig gewordene Mann wurde erneut zur Anzeige gebracht. Das Haschisch wurde sichergestellt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: