Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Erfolgreiche Fahndung
19-jähriger Tatverdächtiger nach Straßenraub in Untersuchungshaft

    Darmstadt (ots) - Die Polizei hat am Dienstagmittag (25.11.08) in der Luisenstraße einen 19-jährigen Darmstädter festgenommen. Nach dem jungen Mann, der bereits mehrfach polizeilich auffällig wurde, war nach einem Straßenraub am 15.11.08 vor dem Darmstadtium mit Haftbefehl gefahndet worden (wir haben berichtet - siehe Pressemeldung vom 17.11.08, 10.40 Uhr). Ihm wird vorgeworfen, einem 14-Jährigen fünfundvierzig Euro unter Androhung von Schlägen aus dem Portemonnaie geraubt zu haben. Zivilfahnder hatten den identifizierten Tatverdächtigen jetzt am Dienstag um die Mittagszeit erkannt und festgenommen. Nach richterlicher Vorführung wurde der wohnsitzlose Heranwachsende in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Dort wartet er jetzt auf sein Gerichtsverfahren.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: