Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Nauheim: dreister Dieb stiehlt mühsam gespaltenes Holz/ Eigentümer setzt Belohnung aus

    Nauheim: (ots) - Stundenlange Quälerei und Rückenschmerzen hat sich ein bislang Unbekannter zwischen Sonntagmittag (9.11.) und Freitagnachmittag (21.11.) mit dem Diebstahl von rund sechs Kubikmeter frisch gespaltenem Holz erspart. Das Kiefern- und Tannenholz war in der Feldgemarkung "Auf dem Seichböhl" gegenüber einem Schießstand an der Landesstraße 3040 gestapelt. Wer den dreisten Dieb beim Beladen seines Transportmittels gesehen hat, wird gebeten sich mit der Polizei in Groß-Gerau unter der Rufnummer 06152/ 1750 in Verbindung zu setzen. Für Hinweise, die zur Ergreifung des Langfingers führen, setzt der Eigentümer eine Belohnung von 100 Euro aus.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2417 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: