Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bischofsheim: Diebe und Hehler aufgeflogen/ Polizei stellt Hehlerware sicher

    Bischofsheim: (ots) - Tapeten, Kleister, Pinsel und Lampen haben zwei 30 und 31 Jahre alte Brüder am Samstagabend (22.11.) wohl zum Renovieren ihrer Wohnung benötigt, als sie gegen 18.30 Uhr in einen Markt in der Straße Neben dem Mühlweg zum Einkaufen gingen. Dort trafen sie auf zwei Angestellte im Alter von 18 und 29 Jahren, die ihnen ein verlockendes Angebot machten: Die Ware sollten die Geschwister durch das Fenster eines Hinterzimmers zum "Vorzugspreis" erhalten und das Geld nicht an der Kasse, sondern bei den diebischen Verkäufern abgeben. Das verschwisterte Duo ließ sich darauf ein und so wechselte gleich darauf das Hehlergut im Wert von rund 200 Euro die Besitzer. Dies allerdings nicht unbemerkt vom Chef des Marktes. Der schnappte sich seine beiden Mitarbeiter und die Polizei rund eine Stunden später die Brüder. Die Hehlerware stellten die Beamten der Bischofsheimer Polizei in deren Wohnung sicher. Das Quartett hat sich nun wegen Diebstahls und Hehlerei strafrechtlich zu verantworten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2417 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: