Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Heppenheim: Frau auf dem Weg zur Arbeit bedroht | Polizei bittet um Mithilfe der Bevölkerung

    Heppenheim (ots) - Eine 34-jährige Heppenheimerin wurde in den frühen Morgenstunden des Freitags (21.11.) um kurz nach ein Uhr auf dem Weg zur Arbeit Opfer eines hinterhältigen Übergriffs. Kurz nachdem sie ihre Wohnung in der Gießener Straße verließ trat ein Mann von hinten an die Frau heran, packte sie und verletzte sie dabei leicht am Hals und Unterarm. Der couragierten Geschädigten gelang es sich loszureißen und mit ihrem Auto zu flüchten. Der Täter blieb bei seiner Tat unerkannt.

    Wer Hinweise auf den Unbekannten geben kann, möchte sich bitte umgehend mit dem Kommissariat K 10 in Heppenheim in Verbindung setzen: 06252 / 7060.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Marc-Alexander Wuthe
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil 0173/6597598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: marc-alexander.wuthe@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: