Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bürstadt/Bobstadt: Radlader angezapft | Einbruch auf Baustelle

    Bürstadt/Bobstadt (ots) - Eine Baustelle an der B 44 bei einem dortigen Kreisel war in der Nacht auf Dienstag (18.11.) Ziel eines dreisten Einbruchs. Die noch unbekannten Täter drangen zunächst in einen Baucontainer ein und stahlen aus diesem eine Digitalkamera der Marke Yakuma und einen Trennschleifer. Mit einem ebenfalls hier gefundenen Schlüssel gelangten sie im Anschluss an das "schwarze Gold" im Tank eines Radladers. Insgesamt 850 Liter Dieselkraftstoff zapften die Ganoven bei dem Baustellenfahrzeug ab. Nachdem sie bei einer weiteren Baubude ein Fenster eingeschlagen hatten und hier nicht fündig geworden waren, machten sich die Langfinger mit ihrer Beute aus dem Staub. Hinweise nimmt die Ermittlungsgruppe in Lampertheim entgegen: 06206 / 94400.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: